Ich glaube, dass ein unbefugter Einkauf über meinen Plarium Play Account erfolgt ist. Was soll ich tun?

In vielen Fällen ist das, was auf den ersten Blick wie ein unautorisierter Kauf wirkt, einfach ein Teil des Kaufvorgangs. Bitte prüfe Folgendes, bevor du unser Support-Team kontaktierst:
1. Hat jemand in deiner Familie oder ein Freund Zugriff auf deinen Plarium Play Account? Wenn das der Fall ist, prüfe, dass diese Person keinen spielinternen Kauf getätigt hat.
2. Gibt es Abbuchungen in deinem Kredit-/Debitkarten-Kontoauszug, die dir doppelt scheinen? Oft weist dies einfach darauf hin, dass eine Zahlung zurückgehalten bzw. eine vorherige Transaktion bestätigt wurde.

Häufig werden spielinterne Käufe nicht sofort von deiner Karte abgebucht, sondern erst vorgemerkt, sodass dies doppelt auf deinem Kontoauszug erscheint.
Erst wenn die Transaktion abgeschlossen ist, wird der Betrag von deiner Karte abgebucht. Dies kann bis zu 72 Stunden später als separater Eintrag auf deinem Kontoauszug vermerkt werden und bedeutet nicht, dass der Betrag doppelt gebucht wurde.
Einkäufe über Plarium Play sind in deiner Karten-/Kontoübersicht mit dem Begriff „PLARIUM“ in der Beschreibung vermerkt.

Wenn du beide Möglichkeiten oben geprüft hast und noch immer denkst, dass es zu einem unberechtigten Kauf gekommen ist, wende dich an unserer Support-Team. Bitte teile uns in deiner Nachricht so viele relevante Informationen wie möglich mit (wie Kaufdatum und Betrag sowie Screenshots vom Karten-/Kontoauszug).

Wir prüfen den Fall und erstatten den Betrag ggf. zurück.

War dieser Beitrag hilfreich?
43 von 83 fanden dies hilfreich

Du suchst nach etwas anderem?

Wir helfen dir gern. Lass uns wissen, wie!

Support